Seminar-Angebot

Im Vorfeld zum DC/DC-Wandler-Tag bieten wir am 5. Oktober 2020 ein passendes Seminar zu Thema Stromversorgung an.


Wichtiges und richtiges Messen an der realen Stromversorgung

Mit Oszilloskop und Stromzange selber herausfinden, ob man ein zuverlässiges Netzteil hat


Referent:

Prof. Markus Rehm

Ziele des Seminars sind:

  • Zuverlässige Netzteile und DC/DC Wandler für die eigene Anwendung finden
  • Analyse der realen Zuverlässigkeit und richtiges Messen
  • Falsche Bewertungskriterien vermeiden und Qualitätstest beim Hersteller beurteilen
  • Einblick in typische Entwicklungsfehler und praktikable Beseitigung der Schwachstellen
  • Effiziente Fehlersuche: Tipps und Tricks

Das Seminar richtet sich an Qualitätsbeauftragte, technische Einkäufer, Systemingenieure und Projektleiter, die sich um Beschaffung, Beurteilung oder Rückläufer von Netzteilen und DC/DC Wandlern kümmern. Außerdem Entwicklungsingenieure, die Stromversorgungen entwickeln, sich für aktuelle Technologien interessieren und dazu lernen möchten.

Weitere Informationen über die Seminarinhalte, Teilnahmegebühren, weitere Termine und die Anmeldeseite finden Sie hier.
Dieses Thema ist spannend für mehrere Kolleginnen und Kollegen in Ihrem Unternehmen? Dann buchen Sie doch einfach ein Inhouse-Seminar. Wir bieten individuelle Beratung für Ihre Anforderungen und entwickeln gemeinsam mit Ihnen eine maßgeschneiderte Lösung.

Unser „PLUS“ für Sie

Sie bestimmen Dauer, Ort & Termin – Preisvorteil zu offenen Seminaren meist bereits ab 3-4 Teilnehmern – Wir kommen zu Ihnen – das spart Zeit und Geld – Firmenspezifisch zugeschnitten in allen Belangen – Einheitlicher Wissensstand für Ihre Mitarbeiter.

Klingt gut? Dann lassen Sie sich noch heute ein unverbindliches Angebot erstellen.
Weitere Informationen auf: www.b2bseminare.de/inhouse
Kontakt aufnehmen: +49 931 418-2552;  inhouse@vogel.de

Business Sponsoren 2020

Aussteller 2020